Familien-Bungalow mit schönster Aussicht! Freizeitwert Plus!

52396 Heimbach (Hasenfeld), Bungalow zum Kauf

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Albert Weimbs
  • Firma
    Abaco Voreifel Immobilien
  • Adresse
    Liebergstr. 37
    52385 Nideggen - Embken
  • E-Mail Zentrale
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • E-Mail Direkt
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • Tel. Zentrale
    02425 1334
  • Tel. Durchwahl
    02425 1334
  • Fax
    02425 901460

courtagefrei

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    AW1621
  • Objekttypen
  • Adresse
    Auf Wissen Woog 34
    (Eifel)
    52396 Heimbach (Hasenfeld)
  • Etagenanzahl im Haus
    1
  • Wohnfläche
    133 m²
  • Grund­stücks­fläche
    491 m²
  • Nutzfläche
    40 m²
  • Kellerfläche
    20 m²
  • Gartenfläche
    220 m²
  • Zimmer­anzahl
    7
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    2
  • Entfernungen
    Grundschule: 0 km
    Realschule: 19 km
    Gymnasium: 19 km
  • Baujahr
    1964
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    01.05.2017
  • Stellplätze
    Anzahl: 1
  • Käufer­provision
    Provisionsfrei für Käufer!
  • Kaufpreis
    198.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Betreutes Wohnen
  • Garage
  • Garten
  • Gäste-WC
  • Haustiere erlaubt
  • Terrasse

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    20.11.2026
  • Baujahr
    1964
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    207.00 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • End­ener­gie­be­darf:
    207.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Wir bieten Ihnen einen sehr gepflegten Bungalow inklusive Souterrain-Wohnbereich an. Aufgrund der durchdachten Zimmeraufteilung und der beiden Hauseingänge würden auf den 133m² Wohnraum sogar zwei Parteien ausreichend Platz finden.
Hohen Freizeitwert bieten die Ruhe und der herrlichen Ausblick von der schönen, 60 m² großen Terrasse. Genießen Sie die Aussicht direkt auf die Rur und die umliegenden bewaldeten Hügel. Im pflegeleicht angelegten Garten mit dem Gartenhaus inklusive Stromanschluss können Sie Ihre Freizeit bestens gestalten.

Lage

Ihr neues Heim befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße oberhalb der idyllisch fließenden Rur in der Nationalpark-Stadt Heimbach. Alle Einkaufsmöglichkeit im Ort sind fußläufig schnell erreicht. Ebenso die Grundschule und der Kindergarten. Arztpraxen, Apotheke, Bank und weitere Dienstleister vervollständigen die gute Infrastruktur in der Nähe. Der Bahnhof der Rurtalbahn, das Nationalparktor, das Freibad, die Rur mit Kurpark und die Kunstakademie liegen in der Nachbarschaft. Nach wenigen Schritten tauchen Sie geradezu in pure Natur ein und können sich herrlich erholen. Von Ihrem Heim erreichen Sie in wenigen Minuten den Rursee und den Nationalpark Eifel.
Für Ihre Freizeitgestaltung bieten sich vielfältige weitere Möglichkeiten, sowohl in den örtlichen Vereinen, dem schönen Freibad, oder im Kunst- Kultur- und Handwerksbereich.
Das menschliche Miteinander wird in Heimbach und der Umgebung noch groß geschrieben und täglich gelebt. Der Bürgerbus besteht seit Jahrzehnten und ist ein lebendiges Beispiel für bürgerliches Engagement.
Weitere Informationen: www.heimbach-eifel.de und www.eifel.de

Ausstattung

Das Satteldach wurde im Jahr 2014 mit rötlichen Tonziegeln neu eingedeckt und gedämmt. Hier kann ohne großen Aufwand zusätzlicher Wohnraum entstehen. Die Heizung wurde im Jahr 2000 neu eingebaut und Rohrleitungen wurden gedämmt.
Zwei Tageslichtbäder (im Erdgeschoss mit Wanne, im Souterrain mit Dusche) aus dem Baujahr stehen zu Ihrer Verfügung. Die Doppelglasfenster im Erdgeschoss stammen überwiegend aus den 80er Jahren, teilweise ausgetauscht in 2007. Im Souterrain wurden alle Fenster in 2007 erneuert und mit elektrisch betriebenen Kunststoffrollläden versehen, inkl. Isolierung der Kästen.
In der Garage mit elektrischem Rolltor befinden sich Strom- und Wasseranschluss. Von hier aus führt rückseitig eine Tür in den Garten.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 20.11.2026.
Endenergiebedarf beträgt 207.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1964.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Gepflegtes Haus und Grundstück, bei dem der Eigentümer stets Wert auf gut ausgeführte Renovierungsarbeiten legte. Im Souterrain kann durch wenig Aufwand eine zweite, vollwertige Wohneinheit entstehen, hier besteht auch ein Gartenzugang.

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®