Bungalow mit Garten, Garage und noch viel mehr!

53909 Zülpich, Bungalow zum Kauf

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Albert Weimbs
  • Firma
    Abaco Voreifel Immobilien
  • Adresse
    Liebergstr. 37
    52385 Nideggen - Embken
  • E-Mail Zentrale
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • E-Mail Direkt
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • Tel. Zentrale
    02425 1334
  • Tel. Durchwahl
    02425 1334
  • Fax
    02425 901460
  • zum Kontaktformular

courtagefrei

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    AW1901
  • Objekttypen
  • Adresse
    Brüsseler Str. 87a
    53909 Zülpich
  • Wohnfläche
    126 m²
  • Grund­stücks­fläche
    683 m²
  • Nutzfläche
    80 m²
  • Kellerfläche
    70 m²
  • Zimmer­anzahl
    4
  • Terrassen
    1
  • Entfernungen
    Grundschule: 3 km
    Realschule: 3 km
    Gymnasium: 3 km
  • Baujahr
    1974
  • Zustand
    Modernisiert
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    Provisionsfrei für Käufer!
  • Kaufpreis
    275.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Betreutes Wohnen
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Terrasse

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    05.02.2029
  • Baujahr
    1974
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    244.60 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • End­ener­gie­be­darf:
    244.60 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Wir bieten Ihnen ein schönes Einfamilienhaus als Bungalow mit Keller und Walmdach an. Die stabile Bauausführung sorgt für hohe Langlebigkeit Ihrer Investition.
Auf dem Grundstück befindet sich eine Garage mit Stromanschluss, ein Carport, sowie ein Schuppen für Ihre Gartengeräte und den Grill. Zusätzlich sind bereits mehrere Stellplätze ausgebaut.
Der Garten in Süd- und Südwest-Ausrichtung lässt für Ihre individuelle Gestaltung viel Platz in verschiedenen Bereichen und Ausrichtungen.
Im Erdgeschoss befindet sich der Wohnbereich mit 101m² Wohnfläche und im Kellergeschoss ein zusätzlicher Wohnraum mit 25m² Fläche.
Das Erdgeschoss kann über die Terrasse auch ebenerdig erreicht werden.

Lage

Ihr neues Heim beziehen Sie in Klostergartennähe von Füssenich, einem Ortsteil der alten Römerstadt Zülpich. Hier finden Sie Ruhe und aufgrund einer Ortsumgehung nur innerörtlichen Straßenverkehr. Füssenich liegt am Neffelbach in idyllischer Bördelandschaft am Übergang zur Eifel. In Ortsnähe finden Sie fußläufig an einem großen Naturschutzsee Ihre verdiente Erholung. Der Ortskern des Zentralortes ist in wenigen Minuten erreichbar. Gute Busverbindungen bestehen darüber hinaus zu den nahen Kreisstädten Euskirchen und Düren. Den Autobahnanschluss Zülpich (A1) erreichen sie nach wenigen Minuten. Die Wege in die Rureifel und zum Nationalpark Eifel sind kurz.
Zülpich bietet mit dem "Seepark" als Schauplatz der Landesgartenschau 2014 prima Voraussetzungen für Erholung und Wassersport. Siehe www.zuelpich.de und www.rureifel.de

Ausstattung

Beim Betreten des Hauses beeindruckt sofort die großzügige Diele mit einem hochwertigen, dekorativen Marmorboden. Von hier aus haben Sie direkten Zugang zum Wohnzimmer, der Küche und dem Ruhebereich mit großem Schlafzimmer. Bad mit Wanne und ebenerdiger Dusche, sowie ein Abstellraum sind ebenfalls vorhanden. Vom Esszimmer aus betreten Sie die schöne, teilüberdachte Terrasse in Südwest-Lage. Die Alu-Fenster der Wohnräume sind alle mit Doppelverglasung ausgestattet.
Der Keller ist zur Straßenseite mit Fenstern für freie Außensicht ausgestattet, wodurch die betreffenden Zimmer zur wohnlichen Nutzung geeignet sind. Zusätzlich befinden sich hier Vorratsräume, Hauswirtschaftsraum, Hobbyraum und eine Toilette, sowie eine Dusche. Der Keller kann auch über einen Treppenabgang von außen betreten werden.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 5.2.2029.
Endenergiebedarf beträgt 244.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1974.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Das Haus wurde im Jahr 2012 bereits modernisiert. In Wohnzimmer, Esszimmer und Küche wurde eine Fussbodenheizung eingebaut und neue Fliesen verlegt. Im Bad wurde eine ebenerdige Dusche eingebaut und die Installation erneuert.

Im Dachbereich haben Sie die Möglichkeit die Wohnfläche zu erhöhen. Durch den Einbau von Dachgauben können Sie einen großen Platzgewinn erzielen. Der Boden ist bereits in Form von Estrich vorhanden, da die oberste Geschossdecke in Beton ausgeführt wurde. Das Dach wurde 1985 mit hochwertigen Tonziegeln neu eingedeckt.
Die Heizungsanlage (Niedertemperatur) mit Warmwasserbereitung stammt aus dem Jahr 1999.
Die Garage hat Stromanschluss und ein modernes Sektionaltor.

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®