Zwei Welten – ein Haus. Gegensätze im Kontrast!

97833 Frammersbach, Einfamilienhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Jutta Öhring
  • Firma
    AbacO Immobilien Main-Spessart
  • Adresse
    Seestraße 1
    97836 Bischbrunn
  • E-Mail Zentrale
    info@abaco-main-spessart.de
  • E-Mail Direkt
    info@abaco-main-spessart.de
  • Tel. Zentrale
    09394 - 417 99 80
  • Tel. Durchwahl
    09394 - 417 99 80
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    JOER1.JO.1150
  • Objekttypen
  • Adresse
    97833 Frammersbach
    Bayern
  • Wohnfläche
    133 m²
  • Grund­stücks­fläche
    562 m²
  • Nutzfläche
    30 m²
  • Zimmer­anzahl
    5
  • Schlafzimmer
    2
  • Wohn-Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    2
  • Wohneinheiten
    2
  • Baujahr
    1850
  • Zustand
    Sanierungsbeduerftig
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Stellplätze
    Anzahl: 2 Freiplatz: 2
  • Käufer­provision
    Das Angebot ist ohne Käuferprovision!
  • Kaufpreis
    95.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Holz-Hackschnitzel-Beheizung
  • Kamin
  • Offene Küche

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    18.10.2028
  • Baujahr
    1850
  • Energie­effizienz­klasse
    H
  • Endenergie­bedarf
    271.90 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    271.90 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Hinweis:Bitte beachten Sie, dass nur Anfragen berücksichtigt werden können, wenn wir von Ihnen eine vollständige Adressangabe erhalten. Dazu gehören Angaben zu Vor-und Nachname, Adresse,Wohnort, Telefon und Email-Adresse. Vielen Dank!

Zwei Welten – ein Haus! Treffender kann man diese Immobilie nicht beschreiben. Im Anbau finden Sie den modern und geschmackvoll renovierten Wohnraum vor – im Haupthaus begegnet Ihnen der Renovierungsstau und wartet auf Ihre Vision und Fertigstellung!

Bei dem alten Bauernhaus, das vermutlich um 1850 erbaut wurde, aber dessen Ursprungsjahr nicht genau ermittelbar ist, handelt es sich um ein Teilfachwerkhaus.
Holzschindeln in der alten Form der Hirschzunge, verkleiden die Fassade auf eine reizende Art. Das alte Häuschen weißt typischer Weise eine niedrige Deckenhöhe auf, im Schnitt bei ca. 2,10m. Viel Arbeit wartet hier auf Sie, was Sie aber nicht abschrecken sollte, Ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen!

Die in einer ruhigen Seitenstraße gelegene Immobilie, ermöglicht einer 3-köpfigen Familie im Haupthaus das Wohnen auf ca. 91m², das 1-Zimmer-Appartement im Anbau hat ca. 42 m² Wohnfläche. Das Anwesen ist unterkellert und bietet eine Terrasse und Grünfläche in Hanglage.

Beheizt wird das kleine Bauernhäuschen mittels zweier Holzeinzelöfen, eine Zentralheizung ist nicht vorhanden. Warmwasser wird dezentral über einen elektrischen Boiler erzeugt. Die Fenster wurden teilweise in 2010 durch 2-fach verglaste Kunststofffenster ersetzt. Vermutlich wurde um 1980 das Dach neu gedeckt.
Die gesamte Ausstattung des Hauses ist einfach gehalten, Böden sind aus PVC oder Laminat und die Elektrik ist nicht mehr zeitgemäß.

Mit der Einliegerwohnung im Anbau tauchen sie in die moderne Welt der Immobilie ein. Von 2016-2018 wurden diese umfangreich saniert und modernisiert. In das helle und behaglich gestaltete 1-Zimmer-Appartement mit Laminat in Holzoptik, dem Wohlfühl-Bad mit großen, topaktuellen Badfliesen, einer bodentiefen Echtglas-Dusche, sowie funktionellen, neuwertigen Badmöbeln werden Sie sich direkt verlieben! Da die Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, können Sie in der neuwertigen Marken-Einbauküche aus dem Jahre 2017 in gebrochenem weiß mit Holzdekor, direkt loskochen. Die Trennwand des Wohnbereichs verleiht dem kleinen Appartement ein ganz einzigartiges Flair, fast loftartig, trotz der nur 42 m².

Eine Immobilie, die genug Platz bietet für eine 3-köpfige Familie, wobei ältere Kinder oder auch z.B. mitbewohnende Großeltern den Komfort einer separaten Wohnung zu schätzen wissen. Durch die Einliegerwohnung mit guten Lichtverhältnissen mit separatem Eingang, eignen sich die Räumlichkeiten aber auch für alle Freiberufler und Selbstständige, die zu Haus arbeiten und Kunden empfangen möchten.

Lage

Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt zwischen Würzburg und Aschaffenburg mitten im Naturpark Spessart.

Für Familien mit Kindern ist Frammersbach ein äußerst interessanter Standort. Zur Unterstützung der mittelständischen Unternehmen bietet die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem St. Josefsverein e.V. Frammersbach den Arbeitnehmer mit Kindern in den beiden Kindergärten St. Josef und St. Elisabeth und darüber hinaus eine umfassende pädagogische Betreuung an.

Mit über 20 Gaststätten besitzt Frammersbach eine große Bandbreite gastronomischer Betriebe, von fränkisch-bodenständig bis zum Gourmetlokal. Frammersbach ist das Unterzentrum im Lohrtal und versorgt das Umland bis weit in den hessischen Spessart hinein mit Waren des täglichen Bedarfs sowie mit einer großen Bandbreite hochwertiger Angebote im Handel, bei den Dienstleistungen und im Handwerk.

Das idyllisch am Waldrand gelegene Terrassenfreibad, ein neu beschildertes Qualitäts-Wanderwegnetz, Tennisplätze, Kneippanlagen, ein Walderlebnispfad und ein Kräutergarten, das Trialgelände und der Skilift sowieso zahlreiche Hütten und die Waldschloss-Brauerei runden das Wohlfühl-Angebot ab. Bei zahlreichen Festen im Jahreskreis wird gerne gefeiert und im Winter ist am Skilift reger Ski- und Loipenbetrieb.

Ausstattung

Die Ausstattung der Immobilie ist unterschiedlich. Das Haupthaus befindet sich in einem nicht mehr zeitgemäßen, sanierungs- und renovierungsbedürftigem Zustand.
Das Appartement im Anbau dagegen ist neuwertig, modern und gepflegt.

Das Häuschen wird momentan nur mittels zweier Holzeinzelöfen beheizt. In der Einliegerwohnung erfolgt dies über elektrischen Heizköpern. Eine Umstellung auf eine Gaszentralheizung ist durch den bereits liegenden Erdgasanschluss möglich.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.10.2028.
Endenergiebedarf beträgt 271.90 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist .
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1850.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Hinweis:Bitte beachten Sie, dass nur Anfragen berücksichtigt werden können, wenn wir von Ihnen eine vollständige Adressangabe erhalten. Dazu gehören Angaben zu Vor-und Nachname, Adresse,Wohnort, Telefon und Email-Adresse. Vielen Dank!

Alle Angaben basieren auf Aussage und Information des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann daher nicht übernommen werden. Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®