Ein- oder Zweifamilienhaus in schönster Lage mit tollem Garten!

53925 Kall (Urft), Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Albert Weimbs
  • Firma
    Abaco Voreifel Immobilien
  • Adresse
    Liebergstr. 37
    52385 Nideggen - Embken
  • E-Mail Zentrale
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • E-Mail Direkt
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • Tel. Zentrale
    02425 1334
  • Tel. Durchwahl
    02425 1334
  • Fax
    02425 901460
  • zum Kontaktformular

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    AW1707
  • Adresse
    Zum Eichtal 10
    (Eifel)
    53925 Kall (Urft)
  • Wohnfläche
    174 m²
  • Grund­stücks­fläche
    1.340 m²
  • Nutzfläche
    85 m²
  • Kellerfläche
    20 m²
  • Grundstücksfront
    27 m²
  • Zimmer­anzahl
    6
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Entfernungen
    Grundschule: 7 km
    Realschule: 7 km
    Gymnasium: 2 km
  • Baujahr
    1963
  • Zustand
    Modernisiert
  • Käufer­provision
    Ohne Käuferprovision!
  • Kaufpreis
    139.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Einliegerwohnung
  • Gewerblich nutzbar
  • Haustiere erlaubt
  • Terrasse

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    23.07.2027
  • Baujahr
    1963
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Endenergie­bedarf
    193.00 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • End­ener­gie­be­darf:
    193.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das große Haus, welches Sie als Ein- oder Zweifamilienhaus nutzen können, befindet sich in Hanglage mit einem Ausblick - wie gemalt - in die Natur, auf Hügel, Wald und Wiesen und den Ort Kall-Urft.
Die herrliche Eifel-Natur genießen Sie von Balkon und Terrasse oder vom wunderschönen, großen Gartengrundstück aus! Die Einliegerwohnung mit 2 Zimmern, Küche, Flur und Bad im Untergeschoss hat einen separaten Eingang vom Garten aus, seitlich des Hauses. Die Hauptwohnung mit 3 Zimmern, Küche, Diele und Bad erreichen Sie ebenerdig. Das Dachgeschoss, in welchem auf ca. 52 m² problemlos mehrere Zimmer eingerichtet werden können, ist erst im Jahr 2006 ausgebaut worden.
Im Garten bieten sich viele Gestaltungsmöglichkeiten um die Freizeit auf dem eigenen Grundstück genießen zu können. Er wurde in der Hanglage teilweise terrassenförmig angelegt.

Lage

Das Eifelflüsschen Urft gab Ihrem neuen Heimatort den Namen. Der Ort Urft liegt ca. 5 km vom Hauptort Kall entfernt. Dort stehen Ihnen alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Sport, Schwimmbad, sowie die Einrichtungen des täglichen Lebens zur Verfügung. Ein großes Gewerbegebiet rundet das vielfältige Angebot ab. Urft liegt an der Bahnstrecke Köln-Trier - mit Haltepunkt. Die A1, Anschluss Nettersheim, ist nur 7 km entfernt. Seinen besonderen Reiz bezieht der Eifel-Ort durch die Nähe zur Natur und seine touristische Erschließung. Das Hermann-Josef-Kolleg, als Bildungseinrichtung von hoher Anerkennung, mit Gymnasium und Internat, liegt im nahen Nachbarort Steinfeld. Ebenso das bekannte, gleichnamige Kloster mit seiner bedeutenden Basilika, die private Kunstakademie Kloster Steinfeld und das Franziskus-Jordan-Gästehaus. Die Eifelhöhenklinik Marmagen ist 4 km entfernt.
Nähere Infos: www.kloster-steinfeld.de, www.kall.de, www.urft.de

Ausstattung

Das Haus wurde 1963 in solider Massivbauweise errichtet. Das freistehende Garagengebäude mit Unterkellerung wurde später in gleicher Bauweise hinzu gefügt. In diesem Kellerbereich mit großen Fenstern, steht viel Stauraum für Ihre Gartengeräte zur Verfügung. Das Haus befindet sich in gepflegtem Zustand und wurde in den letzten 12 Jahren immer wieder renoviert. Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung wurden erst im Jahr 2006 neu eingebaut. Die Heizung stammt aus dem Jahr 1996.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.7.2027.
Endenergiebedarf beträgt 193.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1963.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Geplant und projektiert ist der Komplettausbau der Straße "Zum Eichtal". Die veranschlagten Anliegerkosten sind im Kaufpreis bereits berücksichtigt.
Sie wohnen am Nationalpark Eifel. Für Wanderer ist der Einstieg in den Eifelsteig ist ganz in der Nähe Ihres neuen Heimes möglich. Entlang der Urft sind ausgedehnte Wanderungen auch für Einsteiger leicht zu schaffen. In Ihrem neuen Wohnort befindet sich auch der ehemalige Atombunker als Ausweichsitz der Landesregierung NWR befindet sich neuerdings in privater Hand und kann besichtigt und fotografiert werden. Siehe: www.ausweichsitz-nrw.de

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®