Haus und Hof mit Terrasse! Ausbau gerne in Eigenleistung!

52385 Nideggen (Embken), Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Albert Weimbs
  • Firma
    Abaco Voreifel Immobilien
  • Adresse
    Liebergstr. 37
    52385 Nideggen - Embken
  • E-Mail Zentrale
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • E-Mail Direkt
    weimbs@abaco-voreifel.de
  • Tel. Zentrale
    02425 1334
  • Tel. Durchwahl
    02425 1334
  • Fax
    02425 901460
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    AWAW1640
  • Adresse
    Liebergstr. 81
    52385 Nideggen (Embken)
  • Wohnfläche
    137 m²
  • Grund­stücks­fläche
    221 m²
  • Nutzfläche
    145 m²
  • Dachbodenfläche
    60 m²
  • Grundstücksfront
    17 m²
  • Zimmer­anzahl
    5
  • Wohneinheiten
    1
  • Terrassen
    1
  • Entfernungen
    Grundschule: 1 km
    Realschule: 7 km
    Gymnasium: 7 km
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Käufer­provision
    Provisionsfrei für Käufer!
  • Kaufpreis
    79.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Gäste-WC
  • Gewerblich nutzbar
  • Kamin
  • Terrasse

Energiebedarfsausweis

  • Gültig bis
    29.08.2027
  • Baujahr
    1952
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    H
  • Endenergie­bedarf
    430.20 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    430.20 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Ihr neues zweigeschossiges Haus mit eingeschossigem Anbau liegt in Nideggen-Embken. Ursprünglich vor ca. 100 Jahren massiv erbaut, wurde das Haus nach Kriegsende um das Obergeschoss und den Anbau im Jahre 1952 erweitert.
Mit gutem handwerklichen Geschick und überschaubarem finanziellen Aufwand können Sie hier Ihre Träume verwirklichen!
Das ca. 145m² große Haus mit 5 Zimmern hat eine solide Bausubstanz und ist nicht unterkellert.
Im Erdgeschoss befinden sich Flur, 3 Zimmer, ein Abstellraum und der Heizungs- und Hauswirtschaftsraum. Ein Zimmer ist in 3 Bereiche aufgeteilt und kann nach Ihrem Geschmack fertiggestellt werden.
Im Obergeschoss befindet sich neben dem Flur ein technisch vorbereitetes Badezimmer, sowie 2 Schlafzimmer. Das Dachgeschoss bietet ausreichend Platz zum großzügigen Ausbau.

Lage

Das Haus liegt an der Liebergstraße in Nideggen-Embken. Der Ort hat knapp 800 Einwohner und eine gute Infrastruktur. Von Ihrem neuen Haus erreichen Sie in 3 Minuten zu Fuß den Ortskern von Embken mit Bushaltestelle und Dorflädchen. Die Grundschule, Sportanlagen, Zahnarzt, Ärzte, Physiotherapie-Praxis, sowie die Tennis- und Badminton-Halle erreichen Sie direkt im Ort. Embken ist gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz, insbesondere zur Kreisstadt Düren, angebunden. Der Ort liegt am Rande der Zülpicher Börde, am Fuße des Naturparks Eifel; schon nach wenigen Schritten genießen Sie bei Ihren Spaziergängen die Natur in Wald und Feld. Fahrradtouren können auf flacher Strecke in die Börde führen, oder direkt hin zum Nationalpark Eifel über Berg und Tal. Das Dorf ist durchzogen vom idyllisch dahinfließenden Neffelbach. Die Rureifel mit Nideggen und Heimbach, sowie den Stauseen liegen praktisch vor der Haustüre. Das Nachbarstädtchen Zülpich, mit dem schönen Gartenschaupark ist schnell erreicht, ebenso der dortige A1 Anschluss. Nähere Infos: www.nideggen.de ; www.zuelpich.de ; www.eifel.de

Ausstattung

Hochwertige Ausbaumaßnahmen wurden vom Eigentümer unterbrochen, hieran können Sie nahtlos anknüpfen. Sehr gut, denn die Raumaufteilung können Sie teilweise noch nach Ihrem Gusto festlegen. Der Marmorboden in Flur, Treppenhaus und Gäste-WC strahlt zeitlose Eleganz aus. Neue Heizkörper sind bereits installiert und teilweise angeschlossen. Eine Heizungsanlage muss noch angeschlossen werden. Die Doppelglas-Fenster stammen zum Teil aus dem Jahren 2001, 1999 und aus den 80er Jahren. Statt einem pflegebedürftigen Garten warten hier der nicht einsehbare Innenhof und die großzügige Dachterrasse auf Sie. Von hier aus genießen Sie den schönen Blick über das Neffeltal. Erholung pur! Der Hof ist teilweise mit Betonplatten belegt, daneben ist ein Pflanzstreifen angelegt. Der vordere Hofbereich ist asphaltiert und wird als Stellplatz für 2 Autos genutzt.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.8.2027.
Endenergiebedarf beträgt 430.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1952.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Da sich das Haus im teilrenovierten Zustand befindet, sind Ihrer gestalterischen Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Das Rohrnetz und die Heizkörper sind an die Heizungsanlage des Eigentümers im Nachbarhaus angeschlossen. Im vorgesehenen Heizungs- und Hauswirtschaftsraum kann Ihre Heizzentrale neu eingebaut werden. So bleiben Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Energienutzung. Sie zahlen hier keinen Cent für eine veraltetes Heizsystem.

Direktanfrage

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®