Gepflegtes Reihenendhaus in beliebter Lage von Bochum-Laer. Frei ab Anfang 2020.

44803 Bochum (Bochum Ost), Reiheneckhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Frank Joest
  • Firma
    AbacO Immobilien Frank Joest
  • Adresse
    Schwalbenweg 64
    58455 Witten
  • E-Mail Zentrale
    zentrale@abaco-hanau.de
  • E-Mail Direkt
    f.joest@abaco-witten.de
  • Tel. Zentrale
    06181 662299
  • Tel. Durchwahl
    02302-2027881
  • Mobil
    0163-7565815
  • Fax
    06181 662224

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    RWH1.FJ.1454
  • Objekttypen
  • Adresse
    44803 Bochum (Bochum Ost)
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche
    119 m²
  • Nutzfläche
    52 m²
  • Kellerfläche
    52 m²
  • Zimmer­anzahl
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Wohn-Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Wohneinheiten
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung
  • Baujahr
    1990
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    01.07.2019
  • Stellplätze
    Anzahl: 1 Garage: 1
  • Käufer­provision
    2,5% Käuferprovision
  • Kaufpreis
    299.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gasheizung
  • Kamin
  • Separates WC

Energieverbrauchsausweis

  • Gültig bis
    04.04.2028
  • Baujahr
    1990
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    B
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    69.33 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • Endenergieverbrauch:
    69.33 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objektbeschreibung

Beschreibung

Ein gut gepflegtes Reihenendhaus in beliebter Wohnlage von Bochum-Laer.
Das 1990 erbaute Haus wurde in Teilbereichen vom derzeitigen Eigentümer modernisiert. Es wurde eine neue Gas-Brennwertheizung mit zentraler Warmwasserbereitung eingebaut und die Gartenanlage wurde liebevoll neu gestaltet. Dabei ist eine weitere Terrasse im hinteren Teil des Grundstücks entstanden, die Ihnen auch am Vormittag einen sonnigen Platz bietet.

Lage

Laer ist ein Stadtteil von Bochum. Der Name Laer leitet sich vom althochdeutschen lahari ab, was „Weideplatz“ bedeutet. Die heutige Schreibweise mit westfälischem Dehnungs-e wird ortsüblich nicht [laːr], sondern [leːr] ausgesprochen. Die Einwohner von Laer bezeichnen sich selbst als Laersche.

Laer ist durch den öffentlichen Personennahverkehr gut erschlossen. Zwei Straßenbahnlinien (302, 310) sowie zwei Kraftomnibuslinien (345, 372) binden den Stadtteil an die Innenstadt und benachbarte Stadtteile an. Direkte Verbindungen bestehen zum Bochumer Hauptbahnhof und zur Ruhr-Universität. Auch Nebenstadtteile wie Langendreer, Querenburg, Altenbochum und Werne sind gut zu erreichen. Laer ist ebenfalls durch die Eisenbahn erschlossen.
Die Autobahn A43 ist in wenigen Minuten erreichbar.

Schulen und Kindergärten sind in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in der Nähe.

Die Ruhr-Universität ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Das Naherholungsgebiet "Ümminger See" ist in wenigen Minuten erreichbar.

Bochum bietet vielfältige kulturelle und sportliche Angebote, Freizeitmöglichkeiten und kulinarische Spezialitäten aus aller Welt. Das Bermudadreieck ist in der Region sehr beliebt.

Ausstattung

Das 1990 erbaute Reihenendhaus mit rustikaler Klinkerfassade bietet mit insgesamt 4 Schlaf/Kinderzimmern ausreichend Platz für die Familie.
Ein großes Wohnzimmer, eine geräumige Küche, die mit einer modernen Einbauküche ausgestattet ist, ein Tageslichtbad im 1. OG, sowie ein Gäste-WC im EG runden das Angebot ab.
Die Böden im EG und im Bad sind gefliest im OG und DG wurden Laminatböden eingebaut. Die Wände sind mit einem Feinputz und Anstrich versehen. Im DG wurden die Decke und die Wände mit Holzpaneelen verkleidet.
Das bauzeitliche Bad ist hell gefliest und mit farbigen Sanitärobjekten ausgestattet.
Im DG sind 2 Zimmer vorhanden. Ein Zimmer ist mit einer großen Gaupe zur Gartenseite ausgestattet. Das Zimmer wirkt hell und bietet ausreichend Stellflächen.
Das 2. Zimmer zur Strassenseite hat ein großes Studiofenster.
Das große, helle Wohn/Esszimmer hat einen Kaminofen, der für gemütliche Stunden und wohlige Wärme sorgt.
Im Keller befinden sich ein Vorratsraum, eine Waschküche und ein großes Hobbyzimmer mit großem Fenster und einer kleinen Rotlichtkabine. Hier ist ein weiteres WC vorhanden.
Die Kelleraussentreppe erleichtert den Zugang zum gepflegten und mit edlen Pflanzen ausgestattetem Garten. Hier ist ein Gartenhaus mit einer 2. großen Terrasse und einem Kaminholzunterstand vorhanden.
Zum Haus gehört eine Garage im tiefer gelegenen, vorgelagerten Garagenhof.
Der Zugang zum Haus erfolgt von der Strasse über eine gemeinschaftliche Treppenanlage bzw. über einen Anliegerweg direkt vor den Hausgrundstücken.
Die gesamte Anlage macht einen äußerst gepflegten Eindruck.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 4.4.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 69.33 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1990.
Die Energieeffizienzklasse ist B.

Das Objekt wird voraussichtlich zum 01.04.2020 frei. Die Übergabe kann ggf. schon früher erfolgen. Einen genauen Termin wird der Verkäufer frühzeitig bekanntgeben.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Immobilien-Datenimport und Darstellung: WP-ImmoMakler ®