Gemeinsam mehr erreichen

Werden Sie jetzt Partner von DIV.

Mit unserem Herbstangebot sparen Sie im ersten Jahr über 30%.

Werden Sie ein Teil des DIV-Maklernetzwerkes und profitieren Sie von unserem Einsteiger-Paket.

Denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg.

Bild Gemeinsam mehr erreichen

Hier kommen Sie zu unserem Herbstangebot: „Gemeinsam mehr erreichen“.

Für Fragen rund um die Partnerschaft stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Wollen Sie mehr erfahren?
Dann kontaktieren Sie uns.

Ihre Daten werden zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


DIV-AbacO-Makler halten zusammen

Es wächst zusammen, was zusammengehört.

Die Muttergesellschaft D/I/D AG von DIV Deutscher ImmobilienberaterVerbund – das einzige Maklernetzwerk das den Maklern gehört – investiert weiter.

Lehrte (DIV). – Zum Ende letzten Jahres hat die D/I/D AG (Immobilien-Dienst Holding (DID) AG) weitere Investitionen vorgenommen. Unter anderem erwarb sie die Markenrechte DIV und AbacO vom Firmengründer Raimund Wurzel. Auch die Anteile von DIV Deutscher ImmobilienberaterVerbund GmbH und ImmobilienberaterVerbund GmbH & Co. KG liegen nun zu 100 % im Vermögen der DID AG. Somit gehört die Unternehmensgruppe zu 100 % den DIV-AbacO-Maklern. Damit wurde vor 10 Jahren ein in der Branche der Maklernetzwerke völlig neuer Unternehmenstyp geschaffen und jetzt ausgebaut.
Weiterlesen „DIV-AbacO-Makler halten zusammen“


DIV-AbacO-Makler 2017 im TOP-Ranking

18 % der DIV-AbacO-Makler zählen zu den Top-Maklerbüros in Deutschland.

Lehrte (DIV). – FOCUS SPEZIAL „Immobilienatlas 2017“: Für den richtigen Weg zur Immobilie listet Focus Deutschlands Top-Maklerbüros auf. Basis der Studie, die das unabhängige Marktforschungsunternehmen Statista durchgeführt hat, sind vor allem Kollegenempfehlungen. Immobilien Scout 24 sowie die Regionalverbände des Immobilienverbandes Deutschland (IVD) haben in der Zeit vom 05.09. – 20.10.2016 insgesamt 14.000 Makler angeschrieben und zu einer Online-Befragung eingeladen. Im Vergleich zu den Vorjahren verglich man nicht einzelne Makler, sondern jetzt die Maklerbüros, die in dem Bereich Wohnimmobilien tätig sind. Maklerbüros mit reinen Gewerbeimmobilien gehörten nicht dazu.
Bereits im Jahr 2015 war der DIV mit 7 % seiner DIV-Makler in der bundesweiten Bestenliste vertreten. Stetig ging es in der Erfolgsleiter weiter nach oben. So sind in 2017 bereits 18 % der DIV-Makler im Ranking zu verzeichnen. Das ist der höchste Anteil ähnlicher Maklernetzwerke.
Weiterlesen „DIV-AbacO-Makler 2017 im TOP-Ranking“


„Fit fürs Land“: Agrarsektor eröffnet Maklern neue Geschäftsfelder

Landwirtschaftliche Flächen und Agrarbetriebe werden mehr und mehr zu einem Markt. Der Deutsche Immobilienberater Verbund (DIV) bereitet seine Partner auf diese wachsende grüne Nische vor.

Hanau/Rostock (hds).- Jeder dritte Inhaber eines landwirtschaftlichen Betriebs ist älter als 55 Jahre, auf jedem fünften Hof ist die Nachfolge noch nicht geregelt. Diese dramatischen Zahlen erfasste jüngst die größte landwirtschaftliche Berufsvertretung, der Deutsche Bauernverband (DBV). Gleichzeitig steige in einigen Regionen der Pachtzins pro Hektar landwirtschaftlicher Fläche auf über 1.000 Euro, da dort mittlerweile eine Konkurrenz zwischen herkömmlicher Bewirtschaftung und dem Anbau von Energiepflanzen – wie beispielsweise Mais – besteht. Dies lockt auch vermehrt Investoren aus anderen Bereichen, die diese eher konservative Kapitalanlageform zunehmend als attraktiv einstufen. „Agrarimmobilien sind ein Segment, das für Makler schon seit einiger Zeit interessant ist“, so Carsten Bucksch, Geschäftsführer des Deutschen Immobilienberater Verbundes DIV. Deshalb gilt: Wer sich jetzt Spezialwissen aneignet und diesen Markt für sich öffnet, kann mit stabilen Wachstumsraten rechnen.

Weiterlesen „„Fit fürs Land“: Agrarsektor eröffnet Maklern neue Geschäftsfelder“


Immobilienmakler: Sachkundenachweis und Berufshaftpflicht bald ein Muss?

Der Referentenentwurf des Wirtschaftsministeriums zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Verwalter von Wohnungseigentum ist ganz im Sinne von DIV/AbacO. Der Immobilienberaterverbund fordert schon lange gesetzliche Zulassungsvoraussetzungen und einheitliche Qualitätsstandards. Die DIV/AbacO-Akademie bietet daher auch bereits Seminare für Makler außerhalb der Organisation.

Hanau (hds).- Immobilienmaklern und Wohneigentumsverwaltern steht eine neue Berufszulassungsregelung bevor: Zukünftig soll es nur noch mit einem Sachkundenachweis und einer Berufshaftpflichtversicherung möglich sein, die gewerberechtliche Erlaubnis nach Paragraph 34c der Gewerbeordnung zu erhalten. Mit dem geforderten Sachkundenachweis strebt der Gesetzgeber an, die Dienstleistung von Immobilienmaklern zu verbessern und gleichzeitig den Verbraucherschutz zu stärken. Zusätzlich soll eine Berufshaftpflichtversicherung die Auftraggeber von Immobilienmaklern vor finanziellen Schäden schützen, die durch unprofessionelle Maklertätigkeit entstehen können. Carsten Bucksch, Geschäftsführer des Maklerverbundes DIV/AbacO, begrüßt den neuen Gesetzesentwurf. Grundsätzlich werde aus seiner Erfahrung die Arbeit von Maklern geschätzt. Da vermehrt auch die Kunden mit einem größeren Fachwissen aufwarten könnten, sei eine umfassende Professionalisierung der Branche unverzichtbar. Weiterlesen „Immobilienmakler: Sachkundenachweis und Berufshaftpflicht bald ein Muss?“


Win-Win-Konzept für Makler

Erneut war der Deutsche Immobilienberaterverbund DIV auf der „Deutschen Immobilienmesse“ in Köln vertreten. Wirtschaft TV, Online-Sender mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Unternehmen, Börse und Wissen, nutzte die Gelegenheit zum Interview mit DIV-Gründer Raimund Wurzel und DIV-Geschäftsführer Carsten Bucksch. Im Mittelpunkt standen die aktuellen Themen Mietpreisbremse und Bestellerprinzip, die derzeit Medien- und Politiklandschaft bewegen. Für Raimund Wurzel und Carsten Bucksch ist klar: „Provision nur vom Verkäufer!“ Im Gespräch mit Manuel Koch, Chefredakteur von Wirtschaft TV, sprechen sie außerdem über Existenzgründung und die erfolgreiche Selbstständigkeit als Makler, ihr hierzu entwickeltes Geschäftssystem – „Win-Win-Konzept für Makler“ – sowie die Aus- und Weiterbildung durch die eigene DIV-Akademie.


Neuer DIV/AbacO-Makler an der Ostsee

David Radusch wird Lizenzmakler bei Edelmann Immobilien in Rostock

Hanau / Rostock (hds).- David Radusch hat im Juni seine Arbeit als Lizenzmakler im Immobilien-Büro Edelmann in Rostock aufgenommen. Edelmann Immobilien ist seit 2012 Mitglied im Deutschen Immobilienberaterverbund (DIV). Handelsfachwirt Radusch will sich zukünftig ganz dem Verkauf und der Vermietung von Häusern und Wohnungen in der Hansestadt an der Ostsee und in den umliegenden Regionen widmen. Der 31-jährige hatte vor seinen beiden Abschlüssen bereits Erfahrungen im Bereich Bautechnik bei einem Bauunternehmen vor Ort gesammelt. Dieses Know-how wird ihm und seinen zukünftigen Kunden im Rahmen seiner neuen Beschäftigung sicherlich Vorteile bescheren.

Foto David Radusch

David Radusch (Foto: privat)

Praxisnahe DIV-Schulungen sowie ein professionelles Trainee- und Coaching-Programm haben den zukünftigen Lizenzmakler gut auf den komplexen Markt an der Ostsee mit Wohn- wie auch Ferienimmobilien vorbereitet. Kriterien für seine Entscheidung pro DIV/AbacO waren – laut Radusch – das überzeugende Konzept mit zentralem Marketing, Rahmenverträge mit Dienstleistern, eine umfassende Aus- und Weiterbildung, Zertifizierungen, der ständige Ausbau von Kooperationen sowie die bereits etablierten Netzwerke.

Weiterlesen „Neuer DIV/AbacO-Makler an der Ostsee“


Zwei neue DIV/AbacO-Makler

Guillaume Toussaint und Stefan Schydlowski erweitern das bundesweite Netzwerk des Immobilienberaterverbundes DIV und seiner Maklermarke AbacO: Standorte in Düren und Gernsheim

Hanau / Düren / Gernsheim (hds).- Guillaume Toussaint (50) und Stefan Schydlowski (50) sind neue Partner im Immobilienberaterverbund DIV und seiner Maklermarke AbacO. In Düren (NRW) und Gernsheim (Hessen) haben die beiden Existenzgründer im Mai ihre Büros eröffnet.

AbacO-Makler: Guillaume Toussaint und Stefan Schydlowski

Jetzt AbacO-Makler: Guillaume Toussaint (l.), Düren, und Stefan Schydlowski (r.), Gernsheim
Fotos: privat

Beide sind Quereinsteiger im Immobiliengeschäft, kommen aus der Logistikbranche bzw. dem Gastronomie-Gewerbe. Toussaint und Schydlowski fühlen sich durch intensive praxisnahe DIV-Schulungen sowie das professionelle Trainee- und Coaching-Programm des Verbundes gut auf einen komplexen Markt und seine aktuellen Erfordernisse – wie Mietpreisbremse oder Bestellerprinzip – vorbereitet. Weiterlesen „Zwei neue DIV/AbacO-Makler“


Rudi auf der Rodgau-Meile

AbacO-Maklerin Christina Ücker und das Maskottchen des Verbundes sorgten für Aufmerksamkeit beim Event in der City

72 Geschäfte, Gewerbebetriebe, Vereine und Künstler bildeten Ende Mai die erste „Rodgau-Meile“ in Nieder-Roden. Auf einer Länge von 800 Metern präsentierten sie einem interessierten Publikum ihre Produkte und Dienstleistungen sowie Kunst und Kultur in allen Varianten. Diese Gelegenheit ließ sich auch natürlich auch AbacO-Immobilienberaterin Christina Ücker (http://www.christina-uecker-immobilien.de) nicht entgehen: Mit tatkräftiger Unterstützung von AbacO-Maskottchen „Rudi“ sorgte sie für Aufmerksamkeit. „Rudi“ war der Hingucker und viele Besucher des Events ließen sich gerne mit dem lustigen Bären fotografieren. Erfreulich für Christina Ücker, die bei dieser Marketing-Aktion mit vielen Anwohnern und Gästen zum Thema Immobilien ins Gespräch kam.

Weiterlesen „Rudi auf der Rodgau-Meile“


Jetzt als DIV/AbacO-Makler durchstarten!

Eine gute Konjunkturlage, niedrige Zinsen und der in Deutschland ungebrochene Wunsch nach Wohneigentum sind ideale Voraussetzungen für eine Tätigkeit als Immobilienmakler. Selbst politische Eingriffe in den Markt wie Bestellerprinzip oder Mietpreisbremse beinhalten neue Chancen für etablierte Maklerprofis und Existenzgründer, die den Sprung in die Selbstständigkeit wagen. Bester Start in den planbaren Erfolg: Der Anschluss an eine professionell aufgestellte Organisation wie den ImmobilienberaterVerbund DIV.

Weiterlesen „Jetzt als DIV/AbacO-Makler durchstarten!“